Wunsch und Fertigstellungstermin …

stehen fest. Unabhängig vom Projektumfang ist der Fertigstellungszeitpunkt die Basis für alle notwendigen Aufgaben. Im Gegensatz zu bisherigen Projekten, die auf diverse Lieferzeiten Rücksicht nehmen, ist in unserem Fall die Übergabe an sie der Fixpunkt. Produkte, Firmen und Abläufe sind so zu wählen, dass die festgelegten Zwischenschritte zeitgemäß erfüllt werden können. Für etwaige Überkapazitäten sind zusätzliche Ressourcen bereitzustellen und Randzeiten zu nutzen.

 

                        „Umsetzungszeitraum bleibt gleich – Kapazität atmet“